Hands On: "Interaktives Whiteboard - Die Tafel im Wandel der Zeit"

10.05.2017

Hands On: „Interaktives Whiteboard – Die Tafel im Wandel der Zeit“

Ein einsteigerfreundlicher Workshop für Lehrende und Studierende

Unsere heutige Welt erfährt immer mehr an Schnelllebigkeit und technischen Fortschritt.Im schulischen Kontext wächst zudem der Anspruch an Schüler*innen im Bereich Kreativität, Kompetenz und Handlungsfähigkeit. Daher sollten (angehende) Lehrer*innen diese Bedürfnisse und Ansprüche verinnerlichen und auf deren Unterricht bestmöglich übertragen. Für die Umsetzung eines modernen Unterrichts bieten die neuen Medien eine sehr gute Voraussetzung, sodass beispielsweise digitale Tafeln im schulischen Alltag zur interaktiven Wissensvermittlung eingesetzt werden können. Viele (angehende) Lehrpersonen sind jedoch in diesem neuen Bereich etwas überfordert und verunsichert. Aus diesem Grund möchten wir sämtlichen Interessierten die Möglichkeit eröffnen, sich aktiv mit diesem neuen Medium, der digitalen Tafel, zu beschäftigen.

Der Workshop beginnt mit einer kurzen Einführung in die Hard- und Software der digitalen Tafel. Im Anschluss haben die Teilnehmer*innen die Möglichkeit sich in Kleingruppen mit den einzelnen Softwareprodukten für digitale Tafeln, wie ActiveInspire, SMART Notebook, Quizdidaktik.de und open sancoré, auseinander zu setzen. Hierbei werden die verschiedenen Anforderungen im Umgang mit dem Medium gemeinsam erprobt und dabei durch das CSW-Team unterstützt.

Die Anzahl der TeilnehmerInnen ist begrenzt und daher wird um Anmeldung gebeten.

  • Termin: ComputerStudienWerkstatt (CSW), Mittwoch, 17.05.2017, 18-20 Uhr
  • Zielgruppe: interessierte Lehramtsstudierende (Berufsschule & Gymnasium) sowie Pädagogikstudierende der TU Darmstadt
  • Voraussetzungen: inhaltliche Kenntnisse oder fachbezogene Fähigkeiten sind nicht notwendig
  • Ziele:
    • Erwerb von Wissen im Umgang mit digitalen Tafeln
    • Erweiterung und Sicherung der Handlungsmöglichkeiten imUmgang mit digitalen Tafeln
    • Fähigkeit zur Selektion von Software im Einsatz mit digitalenTafeln
  • TeilnehmerInnenanzahl: max. 12 Personen
  • Workshopleitung: CSW Team (Tilman Happel, Lars Gerber, Benedikt Ebert, Kevin Gehrig)
  • Anmeldung: Sophie Schaper (s.schaper@apaed.tu-darmstadt.de)

Die Workshopreihe „Hands On Digital Media“ wird im Rahmen des QSL Projekts Digitale Lehrerbildung an der TU Darmstadt veranstaltet.

zur Liste