Hands On: "digital media für Lehrende (Lehrenden Special)"

21.09.2017

Hands On: „digital media für Lehrende (Lehrenden Special)“

Ein Workshop zur Reflexion und Entwicklung von Hands on Workshops

In den vergangenen zwei Jahren wurden zahlreiche Hands On Workshops vom Arbeitsbereich Medienpädagogik am Institut für Allgemeine Pädagogik und Berufspädagogik ausgerichtet. Das Themenspektrum variierte dabei von Interaktiven Whiteboards, über Text- und Präsentationsprogramme, Offenen Bildungsressourcen oder Video-Tutorials hin zu Twittern für Pädagog*innen oder Wikibooks in der Lehre. In diesem Workshop wollen wir die letzten zwei Jahre Hands On Workshops reflektieren und eine Perspektive für zukünftige Workshops entwickeln. Im ersten Teil des Workshops werden wir das Themenspektrum der letzten zwei Jahre rückschauend bewerten. Im zweiten Teil des Workshops soll diskutiert werden, unter welchen Rahmenbedingungen Workshops für Studierende und Lehrende im Bereich Medienpädagogik und Mediendidaktik gelingen können. Dazu laden wir alle Studierenden und Lehrenden herzlich ein, in diesem besonderen Format mit uns zu diskutieren und ihre Ideen einzubringen.

Die Anzahl der TeilnehmerInnen ist begrenzt und daher wird um Anmeldung gebeten.

  • Termin: ComputerStudienWerkstatt (CSW), Mittwoch, 27.09.2017, 18-20 Uhr
  • Zielgruppe: Lehrende des Instituts für Allgemeine Pädagogik und Berufspädagogik, Lehrende des Fachbereichs 3, der TU, interessierte Lehramts-Studierende (Berufsschule & Gymnasium) sowie Pädagogik-Studierende der TU Darmstadt 
  • Voraussetzungen: inhaltliche Kenntnisse oder fachbezogene Fähigkeiten sind nicht notwendig
  • Ziele:
    • Die Erfahrungen der vergangenen Workshop-Angebote aufarbeiten & reflektieren 
    • Neue Ideen & Perspektiven für zukünftige Workshop-Angebote entwickeln und diskutieren
  • TeilnehmerInnenanzahl: max. 12 Personen
  • Workshopleitung:Franco Rau, Sophie Schaper & Marco Wolf
  • Anmeldung: Sophie Schaper (s.schaper@apaed.tu-darmstadt.de)

Die Workshopreihe „Hands On Digital Media“ wird im Rahmen des QSL Projekts Digitale Lehrerbildung an der TU Darmstadt veranstaltet.

zur Liste