Franco Rau - Vorträge

Publikationen

Vorträge
2016 „Soziales Lernen mit sozialen Medien?“ Beitrag in der Webinar-Reihe "Neue Lernräume gestalten – Good Practice an deutschen Hochschulen“. 01.09.2016
  „Write Wikibooks! Integrative Media Education For Teacher Students?“. ECER 2016 „Leading Education: The Distinct Contributions of Educational Research and Researchers“, 22-26 August, 2016 Dublin.
  „Ingress In Adult Life – How An Augmented Reality Social Game Broadens The Perspective“. ECER 2016 „Leading Education: The Distinct Contributions of Educational Research and Researchers“, 22-26 August, 2016 Dublin.
2015 „Digitale Kompetenz? Perspektiven, Begriffe und Herausforderungen“ Vortrag für das Forum „Digitale Interaktive Didaktik“ am 18. Juni 2015 in Darmstadt Slides
  „Eine Reflexion über die Bildungspotenziale von Ingress“ Beitrag im Rahmen des Diskussionsforum „Playing University“ auf dem Jungen Forum für Medien und Hochschulentwicklung JFMH ’15 am 8. und 9. Juni 2015 in Düsseldorf
  „Alles online? Überblick über die Onlinenutzung verschiedener Altersgruppen“ Impulsvortrag im Rahmen des Workshop "Jetzt hört mir doch mal zu! Strategien für erfolgreiche Kommunikation und Präsentation im Kulturbereich“. Plattform Kulturelle Bildung Brandenburg am 20. Februar 2015 in Potsdam. Slides
2014 „Facebook in der Schule – Drei Perspekiven auf das schulische Handeln mit Sozialen Online-Netzwerken“. Vortrag auf der Mefobi@n-Wintertagung am 17. Dezember 2014 in Frankfurt Slides
  „Veränderungen der Lebenswelt. Herausforderungen für Schule durch Social Media“ Impulsvortrag der Schulbundtagung 2014 an der Elisabeth-von-Thadden-Schule am 7. November 2014 in Heidelberg
  „Du hast eine neue Freundschaftsanfrage! Facebookfreundschaften und -interaktionen zwischen LehrerInnen und SchülerInnen“ (gemeinsam mit Bianca Wiese). Vortrag auf der Tagung „LEHRER.BILDUNG.MEDIEN. Herausforderungen für die Entwicklung von Schule“, 1. Oktober 2014, in Kaiserslauten Slides
  „Conceptions of Participation in the Digital Age: A Literature Review“. Vortrag auf der Emerging Researcher Conference der European Conference on Educational Research (ECER): “The Past, Present and Future of Educational Research in Europe”, 1. – 5. September 2014 in Porto/ Portugal Slides
  „Zwischen #SELFIES und #EDchatDE. Neue (Bildungs-)Praktiken in einer digital geprägten Kultur?“ Vortrag auf der Fachtagung „Zukunft der Bibliotheken.
Gesellschaft im Wandel. Bibliotheken im Wandel“ am 7. Juli 2014, Bad Urach, Slides
  „Partizipation mit digitalen Medien in der Hochschule. Ansprüche und Fragen zur Meta-Analyse qualitativer Daten am Beispiel einer meta-ethnographischen Begriffsklärung“ Vortrag auf dem Jungen Forum für Medien und Hochschulentwicklung JFMH ’14 am 13 Juni 2014 in Dresden, Slides
  „Pädagogik studieren“ (gemeinsam mit Holger Bittlinger). Vorstellung des Studiengangs „BA Pädagogik“ der TU Darmstadt bei den 18. Hochschul- und Berufsinformationstagen am 30. Januar 2014 in Darmstadt, Slides
2013 „Always on? Wie unterschiedliche Generationen das Internet nutzen“. Impulsreferat auf der Fachtagung „Kulturelle Bildung – alles online? Chancen und Herausforderungen durch die neuen Medien“. Plattform Kulturelle Bildung in Zusammenarbeit mit dem Landesinstitut für Schule und Medien Berlin-Brandenburg (LISUM), 4. Dezember 2013 in Ludwigsfelde. Slides
  „Interaktion und Partizipation in digitalen Räumen in der Hochschullehre“. Vortrag im Rahmen des Doktorandenkolloquium auf der Herbsttagung der Sektion Medienpädagogik, 7 November 2013 in Köln. Slides
  A Research Synthesis of Social Media in Higher Education – Challenges and Limitations. European Conference on Educational Research (ECER): „Creativity and Innovation in Educational Research“, 9. – 13. September 2012 in Istanbul. Slides
2012 Learning in the Age of Digital Culture (gemeinsam mit Petra Grell). European Conference on Educational Research (ECER): “The Need for Educational Research to Champion Freedom, Education and Development for All”, 18. – 21. September 2012 in Cádiz.
  WikiPRex – ein Praxisbericht. Vortrag auf der eLEARNiNG UP 2012-Tagung zum Thema „Trends und Entwicklungen im E-Learning an der Universität Potsdam 2012-20XX“ am 1. März 2012 in Potsdam. Slides
2011 Using Web 2.0 Tools to foster Student’s Competencies in preparing and reflecting Physics Experiments for School: An Evaluation Study (gemeinsam mit Thorid Rabe und Olaf Krey). European Conference on Educational Research (ECER): “Urban Education”, 13. – 16. September 2011 in Berlin. Accepted Paper.
2010 Participation under Compulsion. (gemeinsam mit Petra Grell) 13th International Conference Interactive Computer Aided Learning (ICL) “Academic and Corporate E-Learning in a Global Context” 15 – 17 September 2010 in Hasselt, Belgium. Slides
Posterpräsentationen und BarCamp Sessions
2014 „Das erste Mal mit Medien“ Session auf dem Frühjahrs-EduCamp vom 11.4.2014 bis zum 13.4.2014 an der Freiherr-vom-Stein-Schule in Frankfurt am Main
2013 Eisberge und Spielwelten. Methodische Herausforderungen der Computerspielforschung (gemeinsam mit René Lipkowsky). Session auf dem Researching Games BarCamp. Jahrestreffen der deutschen Spieleforschung. Wiesbaden. 28. – 29. September 2013. Slides
  Zum Stand der Dinge? Methodische Ansätze zur Erhebung des Forschungsstandes. Session auf dem EduCamp meets GMW'13: „eLearning – Zwischen Vision und Alltag. Zum Stand der Dinge“ Goethe-Universität Frankfurt. 4. September 2013.
  Wikis in der Lehrerbildung. Didaktische Szenarien zwischen theoretischen Potenzialen und praktischen Herausforderungen. Posterpräsentation auf dem Fachforum „E-Learning in der Lehrerbildung“. Justus-Liebig-Universität Giessen. 15. Mai 2013
2012 Fallstudien zum Wiki-gestützten Schulexperimente-Praktikum. Posterpräsentation auf Jahrestagung der Gesellschaft für Didaktik der Chemie und Physik zum Thema „Inquiry-based learning – Forschendes Lernen“, 17. – 20. September 2011 in Hannover
2011 Experimente für den Physikunterricht begründet einsetzen lernen – ein "hybrid course“. Posterpräsentation auf Jahrestagung der Gesellschaft für Didaktik der Chemie und Physik zum Thema „Konzepte fachdidaktischer Strukturierung für den Unterricht“, 19. – 22. September 2011 in Oldenburg
  Using Web 2.0 Tools to foster Student’s Competencies in preparing and reflecting Physics Experiments fpr School: An Evaluation Study (gemeinsam mit Thorid Rabe und Olaf Krey). European Conference on Educational Research (ECER): “Urban Education”, 13. – 16. September 2011 in Berlin. Accepted Paper.
  Learning to implement school experiments in a blended learning approach: an evaluation Study (gemeinsam mit Thorid Rabe und Olaf Krey). Posterpräsentation auf der ESERA 5. – 9. September 2011 in Lyon. Frankreich
2010 Using social software to enhance a teacher training course. Posterpräsentation auf der “13th International Conference Interactive Computer Aided Learning (ICL): “Academic and Corporate E-Learning in a Global Context” 15 – 17 September 2010 in Hasselt, Belgium.
Workshops
2014 „Die Zukunft des Digitales Lernens“ (gemeinsam mit Petra Grell) für die Zentralstelle für die Weiterbildung im Handwerk am 24.09.2014 in Düsseldorf
  „Twittern für PädagogInnen und EduPunks“ (gemeinsam mit Tine Nowak) im Rahmen der Workshopreihe „Hands On Digital Media“ (TU Darmstadt), 19. August 2014 in Darmstadt, Slides
  „Tools zur Literaturrecherche ?und -verwaltung“ (gemeinsam mit Thomas Damberger) im Rahmen der Workshopreihe „Hands On Digital Media“ (TU Darmstadt), 23. Juli 2014 in Darmstadt, Slides
  „MetaGaming. Zwischen reflexiven Momenten und Anlässen zur Reflexion in digitalen Spielen“ (in Zusammenarbeit mit Prof. Dr. Sandra Assmann und Valentin Dander) am 15. Juli 2014 an der Universität zu Köln, Slides
  „99 digitale „Tools“ für den Unterricht. Einsatz von digitalen Werkzeugen in Schulfächern“ (gemeinsam mit Tine Nowak) im Rahmen der Workshopreihe „Hands On Digital Media“ (TU Darmstadt), 19. August 2014 in Darmstadt Slides
  „(Meta)Gaming“ (gemeinsam mit René Lipkowsky) im Rahmen der Workshopreihe „Hands On Digital Media“ (TU Darmstadt) am 27. März 2014 in Darmstadt, Slides
2011 „Informelles Lernen in virtuellen Welten“ (gemeinsam mit Petra Grell) auf dem 17. Kongress des Bundesverbandes der Kinder- und Jugendmediziner: “Medien – Kommunikation und Spielräume” vom 11. – 13. März 2011 in Weimar
  „Interaktive Whiteboards in der Hochschullehre – Das Ende der Kreidezeit“. Gastvortrag im Rahmen der eTEACHiNG-Weiterbildung der AG eLEARNiNG (Universität Potsdam) am 28. Januar 2011 in Potsdam