Studentische Mitarbeiter*innen gesucht

05.11.2020

Studentische Mitarbeiter*innen gesucht

Im Umfang von 20-40 Stunden/Monat suchen wir Unterstützung für ein Forschungs- und Entwicklungsprojekt zur Begleitung einer Modellschule

Für das Projekt „Bildung in der digitalen Welt. Darmstädter Modellschulen“ suchen wir zumnächstmöglichen Zeitpunkt drei studentische Mitarbeiter*innen, die uns bei Forschungs- und Praxistätigkeiten unterstützen

Aufgaben

-Literaturrecherchetätigkeiten und Literaturverwaltung

-Unterstützung von Lehrer*innen im Umgang mit digitalen Lehr- und Lernmedien

-Unterstützung bei der Vor- und Nachbereitung von Workshops und Veranstaltungen-Mitarbeit an und Aufbereitung von wissenschaftlichen Texten und Projektberichten-Dokumentation von Projekttätigkeiten

Dauer, Umfang und Vergütung

Der Vertrag umfasst 20-40 Stunden pro Monat und wird zunächst für drei Monate ausgestellt. Eine Verlängerung bis Dezember 2021 ist möglich. Der Stundenlohn beträgt 11,75 Euro.

Profil

-Interesse an medienpädagogischer und schulpädagogischer Forschung

-Kenntnisse zur Nutzung digitaler Bildungsmedien sind vorhanden/werden eigenständig erarbeitet

-Erfahrungen und Kenntnisse im Bereich Medienpädagogik und -didaktik sind wünschenswert

-Erfahrungen und Kenntnisse im Bereich Bildungsforschung sind wünschenswert

Über uns

Wir bieten ein aufgeschlossenes Team und interessantes Aufgabenprofil zur Bildung in einer digitalgeprägten Welt. Gemeinsam mit einer*m wissenschaftlichen Mitarbeiter*in unterstützen SieLehrer*innen an einer Schule.

Bei Interesse melden Sie sich bitte per E-Mail (Kurzvita & Motivation) bei Anna Geritan (anna.geritan@tu-darmstadt.de)

zur Liste