MeKo

Medienkompetenz-Portfolio an der TU Darmstadt

Kooperationsprojekt mit der hessischen Lehrkräfteakademie

Laufzeit: seit 2014
Projektfinanzierung: Hessische Lehrkräfteakademie
Projektleitung: Petra Grell
Projektmitarbeiter_innen: Franco Rau

Beschreibung

Das gemeinsame Ziel des Kooperationsprojektes ist die Förderung einer medienpädagogisch und mediendidaktisch fundierten Aus- und Fortbildung von medienkompetenten Lehrer_innen. Im Rahmen des Projektes „Medienkompetenz-Portfolio an der TU Darmstadt“ wird der Fokus darauf gerichtet, die erste Phase der Lehrer_innenbildung zu verbessern sowie die entwickelten Konzepte und Veranstaltungen für die zweite und dritte Phase der Lehrer_innenbildung nutzbar zu machen. Folgende Teilziele werden adressiert:

  • Verbindung von theoretischen Kenntnissen und praktischen Handlungsfähigkeiten mit digitalen Medien von Lehrer_innen, um zum Aufbau professioneller Handlungskompetenz beizutragen,
  • für die Bedeutung medienpädagogischer Kompetenz von Lehrer_innen zu sensibilisieren und eine Vernetzung mit den Fachdidaktiken zu unterstützen
  • Unterstützung der Implementierung des hessischen Medien­bildungskompetenz-Portfolios in der Lehrer_innenbildung.

Die Umsetzung dieser Ziele erfolgt durch (1.) Gremienarbeit im Land Hessen, (2.) Planung & Durchführung medienpraktischer und mediendidaktischer Angebote für Lehramtsstudierende sowie interessierte Lehrer_innen, (3.) Vernetzung mit Fachdisziplinen und Fachdidaktiken sowie (4.) Implementierung des hessischen Medienbildungskompetenz-Portfolios als optionale Leistung im Lehramtsstudium der TU Darmstadt.